02. Mai 2018

Neue Tür und Klappen für Reisemobile und Caravans? Film ab!

Es war ein trüber, nebliger Novembermorgen, als das Team aus Kameramann, Fotograf und Produktioner auf den Hof der tegos Manufaktur fuhr. Zuerst die bange Frage, ob an diesem Tag ein Dreh der neuen Dokumentation über Herstellung, Ein- und Ausbau von Türen und Klappen in ein Reisemobil wirklich durchgezogen werden sollte. Denn schließlich sehen Szenen der Anreise und Beratung außen am Fahrzeug bei strahlend blauem Himmel einfach besser aus. Aber dann gingen alle Daumen nach oben und es endlich los. Und am Ende waren alle froh über diese etwas melancholische Stimmung am Filmanfang, die sehr gut zur tiefenentspannten Anreise des Kundenfahrzeugs und ganz nebenbei auch zum produktrelevanten Thema Dichtigkeit passt.

Denn wenn die Türen und Klappen Ihres Reisemobils und Caravans nicht mehr dicht sind, nicht richtig oder gar nicht mehr schließen und Ihnen das Herumgefummel mit den kleinen Schlüsseln und hakeligen Schlössern den letzten Nerv raubt, tauscht tegos die alten Elemente gegen Premium Türen- und Klappen-Module mit modernen Schließsystemen inklusive Zentralverriegelung aus. Ganz einfach! Naja, nicht ganz so einfach. Denn so ein Umbau verlangt viel Know-how und ein fachkompetentes Werkstatt-Team.

Am trüben November-Drehtag folgten der Kundenberatung deshalb zwei Tage Demontage aller Alt-Komponenten, Planen und Vermessen, Biegen, Pulvern, Schäumen, Fräsen, Montieren, Prüfen, Anpassen, Bohren, Schrauben, Hämmern, Abdichten, Kleben, Einbau und Verkabelung der neuen Tür und Klappe, Verbessern, Verschönern, Endabnahme, Probieren, Staunen, Lachen, glückliche Kundengesichter und Abreise. Klappe, alles im Kasten. Perfekt. Danke! Noch der Audio-Kommentar von Armin Wassmer, Schnitt, Musik-Recherche, Vertonung, YouTube-Hochladen, DVD-Produktion. Fertig.

Und jetzt heißt es für Sie: "Film ab!". Für unterwegs und ohne Internetzugang gibt es sogar eine kostenlose DVD. Wunderschöner, nebliger Novembermorgen inklusive.

Mehr Informationen und DVD-Bestellung unter: WOHNMOBIL-TUER.de

Head-Blog
Mit Premium Unterstützung durch