09. März 2015

6.000 Kilometer entlang des Nordseeküsten-Radwegs (TV-Tipp)

Der Nordseeküsten-Radweg ist die längste beschilderte Fahrradroute Europas - international auch als North See Cycle Route (NSCR) bekannt. Von Hamburg bis Dänemark, 6.000 Kilometer immer entlang der Nordseeküste und durch 8 Länder: Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Schottland, England, Belgien und Niederlande.

Am 9. März und an 5 folgenden Tagen (Montag bis Freitag) zeigt arte jeweils um 19:30 Uhr eine Dokumentation über einen "kleinen Fahrradausflug" entlang dieser großartigen Route. 3.800 Kilometer führt diese Reise von Belgien bis Norwegen, mit von der Partie ist u.a. auch Extremsportler Joe Kelly.

Die erste Etappe führt von Flandern nach Frieland, immer mit dem Blick auf Land und Leute. Haben Sie vielleicht Lust eine tradionelle Krabbenfischerei mit dem Pferd oder eine ganz spezielle Wellness-Erfahrung auf Texel? Die spannende und unterhaltsame Doku ist sehenswert und motiviert, die Route (oder zumindest einen Teil) selbst unter zwei Räder zu nehmen.

Wer die Episoden verpasst, kann auch auf YouTube die 45-minütigen Einzeldokus anschauen. Wie ein selbstgedrehter Ausflug auf den Nordseeküsten-Radweg aussieht, zeit der kleine Film in diesem Beitrag.

Head-Region
Mit Premium Unterstützung durch